So wirst du Teil vom Tauschnetzwerk

Du möchtest beim ZeitTauschMarkt mitmachen? Das freut uns. Bevor du dich einschreibst, schau hier unten bitte noch die Teilnahmevereinbarung an.
Den Zugang zur Tauschplattform erhältst du nach Zahlung des ersten Mitgliederbeitrages (auch dazu siehst du hier weitere Infos). Und dann kannst du die Inserate nach interessanten Angeboten und Nachfragen durchstöbern, andere Mitglieder kontaktieren und selber inserieren.

Unsere Tauschregeln

Hier kannst du dir die Teilnahmevereinbarung anschauen.
Wir haben darin alles Wichtige festgehalten, was Interessierte und Mitglieder wissen müssen.

Wenn du die Vereinbarung gelesen hast und damit einverstanden bist, stehen dir die Türen zum ZeitTauschMarkt offen.

 

Download
Teilnahmevereinbarung Zeittausch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 205.5 KB

Dein Beitrag: Etwas Zeit und wenig Geld

Der wichtigste Beitrag zum ZeitTauschMarkt sind die Tauschangebote der Mitglieder und ihr Mitmachen überhaupt.
Ganz ohne herkömmliches Geld kommt der ZeitTauschMarkt aber nicht aus. Dank des Jahresbeitrages der Mitglieder und Spenden können die bescheidenen, aber doch vorhandenen Ausgaben des Projektes gedeckt werden.

Interessierte, die bis Ende 2019 Mitglied werden, bezahlen fürs erste Jahr 19 Franken.
Danach beträgt die Mitgliedschaft pro Jahr:

  • 30 Franken für Verdienende
  • 20 Franken Lernende, Studierende, Pensionierte, Personen mit Kulturlegi, Erwerbslose und BezügerInnen von IV, Sozialhilfe oder Ergänzungsleistung
  • 40 Franken für Organisationen

Familienmitglieder, die im selben Haushalt leben, können gemeinsam ein Konto führen.

Wer im vierten Quartal dazustösst, bezahlt für das laufende Jahr den vollen Geldbeitrag, jedoch keinen für das Folgejahr.

Das Mitmachen kostet also ein wenig Geld. Ihr erspart euch damit ziemlich sicher aber auch die eine und andere Ausgabe - zum Beispiel, wenn euch jemand im Haus oder Garten hilft, wofür ihr sonst jemanden dafür hättet bezahlen müssen. Oder wenn ihr dank dem ZeitTauschMarkt ein Gerät ausleihen könnt, das ihr sonst hättet kaufen müssen.

Zudem werden jedem Mitglied pro Monat 15 Minuten vom persönlichen Zeitkonto abgezogen und dem Marktkonto gutgeschrieben. Denn: Damit es den ZeitTauschMarkt gibt, helfen verschiedene Personen im Hinter- und Vordergrund mit, zum Beispiel an den ZeitTauschTreffen. Für ihre eingesetzten Stunden wird ihnen auf dem persönlichen Konto Zeit gutgeschrieben. Deshalb benötigt unser Projekt selber auch Stunden, die es von seinem Konto (dem sogenannten Marktkonto) vergeben kann.
Der ZeitTauschMarkt ermöglicht bis zu zehn Minusstunden. Damit ihr bald nach dem Start aber nicht gleich ins Minus rutscht, bekommt ihr als Neumitglied ein Guthaben von 1 Stunde gutgeschrieben.

Kontoangaben: IBAN CH33 0839 0034 0974 1010 6
Alternative Bank, 4600 Olten

Zu Gunsten Verein Olten im Wandel, 4600 Olten

Zahlungszweck: Jahresbeitrag ZeitTauschMarkt